Español | English | Deutsch | Français | русский
VIRTUAL TOUR | Lage des Hotels | Aktuelle Angebote
Asia Gardens Logo

BUCHUNGEN

Check-in date Nights
Verfügbarkeit prüfen

In unserem Buchungssystem Barcelo.com

Buchungen und preise: +34 966 818400
Luxushotel Spanien

Schutz der persönlichen Daten

Allgemeine Kundeninformation

In Erfüllung der Bestimmungen des spanischen Verfassungsgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember 1999 über den Schutz der persönlichen Daten (LOPD”) und dessen Ausführungsbestimmungen möchten wir Sie über die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten informieren (“Daten”).

Die uns jetzt oder in Zukunft im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen zur Verfügung gestellten Daten werden in eine Datei aufgenommen, für die die Royal Mediterránea S.A., mit Steuernummer ES-A83058537, mit Sitz in Cerro del Castañar 33, E-28034 Madrid (nachstehend der „Verantwortliche”) verantwortlich zeichnet.

Alle von Ihnen verlangten Daten und die mit (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtangaben, weshalb die Nichtangabe mancher von ihnen es unmöglich machen könnte, die von uns angebotenen Dienstleistungen zu erbringen und die geschäftlichen Beziehungen aufrechtzuerhalten, in deren Rahmen wir Sie über Angebote, Dienstleistungen usw. informieren können.

Ihre Daten werden vom Verantwortlichen zu dem Zweck verarbeitet, unsere geschäftlichen Beziehungen aufrechtzuerhalten, weiterzuentwickeln und zu überwachen, was auch die Bearbeitung Ihrer Rückfragen oder Anfragen für weitere Auskünfte oder Unterlagen einschließt, die mit unseren Angeboten, Dienstleistungen, Veranstaltungen usw. in Zusammenhang stehen.

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, müssen stimmen und in dem Augenblick, in dem Sie uns diese Informationen geben, dem aktuellen Stand entsprechen, weshalb Sie ihre Echtheit und Richtigkeit sicherstellen. Zusätzlich bitten wir Sie, uns jegliche Änderungen Ihrer Daten umgehend und sorgfältig zu dem alleinigen Zweck mitzuteilen, unsere Datei ständig auf dem neuesten Stand zu halten und jegliche Fehler im Zusammenhang mit Ihren Daten zu vermeiden.

Sie erteilen uns ausdrücklich Ihre Zustimmung, dass Ihre Daten vom Verantwortlichen verarbeitet werden können, um Ihnen geschäftliche Informationen über unsere Waren und Dienstleistungen auf dem Postweg, als elektronische Post, SMS oder durch andere gleichwertige elektronische Kommunikationsmittel zuzusenden, und ebenso, dass Ihre Daten weiterverarbeitet werden können, um Marktstudien und Datenunterteilungen durchzuführen und/oder Profile zu gleichen Zwecken zu erstellen.

Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Ihre Daten werden in unseren Dateien solange aufbewahrt, wie unsere Geschäftsbeziehungen bestehen, sowie während der gesetzlich oder vertraglich vorgesehenen Dauer für die Wahrnehmung eventueller Maßnahmen Ihrerseits oder seitens des Verantwortlichen. Nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehungen werden Ihre Daten ordnungsgemäß in Übereinstimmung mit der anwendbaren Gesetzgebung blockiert.

Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen können Ihre Daten nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehungen weiterhin bedingungsgemäß zu den geschäftlichen Zwecken verwendet werden, die in den oben ausgeführten Bestimmungen festgelegt sind, solange Sie nicht Ihre uns erteilte Zustimmung widerrufen.

Zugang zu den Daten seitens Dritter

Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass bestimmte Unternehmen Zugang zu Ihren Daten erhalten können, jedoch zu dem alleinigen Zweck, für den Verantwortlichen Dienstleistungen für die Verarbeitung der Daten zu erbringen, wie zum Beispiel Reisebüros, EDV-Dienstleister usw., ohne dass diese Dienstleister dazu berechtigt sind, Ihre Daten zu anderen Zwecken oder im eigenen Interesse zu verwenden. Diese Unternehmen können in Ländern niedergelassen sein, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes befinden und nicht einen Datenschutz auf dem Stand bieten, der mit dem des Datenschutzverfassungsgesetzes gleichzusetzen ist.

Vertraulichkeit und Sicherheitsmaßnahmen

Schließlich möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass der Verantwortliche Ihre Daten absolut vertraulich und in Übereinstimmung mit den oben ausdrücklich vorgesehenen Verwendungsweisen und Zwecken behandeln wird. In gleicher Weise setzen wir Sie darüber in Kenntnis, dass der Verantwortliche alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen hat, die die Sicherheit Ihrer Daten garantieren und angesichts des Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, welchen diese ausgesetzt sind, deren Veränderung, Verlust, Weiterverarbeitung oder den unberechtigten Zugang zu ihnen vermeiden, und zwar alles in Erfüllung der Bestimmungen des Abschnitts VIII des Königlichen Erlasses 1720/2007 vom 21. Dezember 2007, durch den das Datenschutzverfassungsgesetz ausgeführt wird.

Cookies

In der dem Verantwortlichen unterstellten Datei werden alle Informationen aufbewahrt, die gegebenenfalls über die Cookies und über die Logs erhalten werden.

Die Cookies sind Meldungen, die vom Server an den Rechner des Benutzers gesandt werden und aus Textdateien bestehen, die im Speicher des Rechners gespeichert werden. Darin sind Informationen über die besuchte Netzseite enthalten, die Dauer des Netzzugangs usw. Die Cookies werden jedesmal erneut an den Server gemeldet, wenn der Benutzer die gleiche Netzseite aufsucht. Die Cookies werden vom Server aus aktiviert oder übertragen (Angabe des Servernamens).

Der Zweck der Cookies des Verantwortlichen ist, die Ihnen angebotenen Dienstleistungen zu individualisieren und Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die von Ihrem Interesse sein können. Sollten Sie es nicht wünschen, dass die Cookies auf Ihrer Hartplatte gespeichert werden, können Sie den Navigator Ihres Rechners so konfigurieren, damit er diese Cookies nicht erhält. Dessen unbeschadet weisen wir darauf hin, dass die Qualität des Portalbetriebs dadurch in jedem Falle gemindert werden kann und Sie dadurch gezwungen sind, sich jedesmal neu anzumelden, wenn Sie Zugang zu einer Dienstleistung des Portals haben möchten. Die Cookies werden während einer Frist von (Angabe des Aufbewahrungszeitraums) aufrechterhalten.

Die Cookies können nicht die Daten Ihrer Hartplatte und auch nicht die von anderen Lieferanten eingerichteten Cookiedateien lesen. Die Logs sind Dateien, die im Server des Verantwortlichen gespeichert werden und die Informationen über Ihre Navigation aufnehmen. Ihr Zweck ist es, die Arbeitsweise des Systems zu prüfen, auftretende Vorfälle aufzuzeichnen und Probleme zu orten und diese in kürzester Frist zu beheben, Ihnen weiterhin die Dienstleistungen anzubieten, die Sie anfragen, besser Ihre Vorlieben zu kennen und Ihnen andere Dienstleistungen anzubieten, die Ihrem Geschmack entsprechen könnten.

Dessen unbeschadet kann der Benutzer die Erstellung von Cookies verhindern, indem er die entsprechende Option im Navigationsprogramm auswählt.

Ausübung von Rechten

Sie können jederzeit in der gesetzlich vorgesehenen Weise von Ihrem Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Gebrauch machen, indem Sie sich an die oben angegebene Postanschrift des Verantwortlichen richten und Ihrem Schreiben eine Ablichtung des Ausweises beifügen, der Ihre Identität belegt.

Ebenfalls können Sie auf dem oben angegebenen Wege jederzeit die besonderen Einverständniserklärungen widerrufen, um die wir Sie in dieser Klausel bitten, jedoch nicht rückwirkend und nur in der gesetzlich vorgesehenen Weise.

Rechtshinweis

1. Gesetzliche Auskünfte und Annahme

Diese Bestimmungen regeln die Benutzung der Dienstleistungen des Portals (nachstehend das "Portal"), das Royal Mediterránea S.A. (nachstehend "Royal Mediterránea") den Benutzern des Internets unter der Domäne “www.asiagardens.es” zur Verfügung stellt.

Royal Mediterránea S.A., mit Steuernummer ES-A83058537, mit Anschrift in Cerro del Castañar 33, E-28034 Madrid, Rufnummer: (+34) 917383099, Elektronische Post: miguelangelmontes@asiagardens.es, eingetragen beim Handelsregister Madrid in Band: 16.727 Buch: 0 Bogen: 56 Abteilung: 8 Blatt: M-285641 Eintragung: 1 Nr. der Urkundenrolle: 4.855 Der Zugang zur Netzseite ist mit Ausnahme der Anschlussgebühren für den von den Benutzern mit dem Netzbetreiber vereinbarten Netzzugang über das vom Netzbetreiber betriebene Telekommunikationsnetz kostenfrei.

Die Benutzung des Portals ist mit der Erlangung der Eigenschaft des Portalbenutzers (nachstehend der "Benutzer") verbunden und bedeutet die Annahme aller im Rechtshinweis enthaltenen Bedingungen. Die Erbringung der Portaldienstleistungen ist auf die Dauer des Zugangs des Benutzers zum Portal beschränkt. Dies bedeutet, dass der Benutzer jedesmal, wenn er das Portal zu benutzen beabsichtigt, aufmerksam diesen Rechtshinweis lesen muss, da dieser und die darin enthaltenen Bedingungen Änderungen erfahren können.

2. Dienstleistungen für angemeldete Benutzer

Im Portal können bestimmte exklusive Dienstleistungen für unsere Kunden oder für angemeldete Benutzer bestehen, so dass der Zugang zu diesen eingeschränkt sein könnte.

Diese Dienstleistungen können bestimmten besonderen Benutzungsbedingungen unterliegen, die gegebenenfalls diesen Rechtshinweis ersetzen, ergänzen und/oder verändern. Daher müssen diese vom Benutzer angenommen werden, bevor die Erbringung der jeweiligen Dienstleistungen einsetzt.

3.- Gebühren für die Dienstleistungen des Portals

Die Benutzung des Portals ist kostenfrei; Allerdings haben die über das Portal angebotenen Hosting-Dienstleistungen einen Preis, der gegebenenfalls in den einzelnen Angeboten angegeben wird, die den Benutzern über das Portal zur Verfügung gestellt werden.

4.- Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte

Der gesamte Inhalt des Portals, der unter anderem Texte, Abbildungen, Graphiken, Bilder, Ikonen, Technologie, Software, Verweise und sonstige audiovisuelle und Toninhalte sowie seine graphische Gestaltung und Schriftschlüssel enthält (nachstehend die “Inhalte”), sind urheberrechtliches Eigentum der Royal Mediterránea oder Dritter, ohne dass irgendwelche dieser von der geltenden Gesetzgebung in Sachen Urheberrechte anerkannten Nutzungsrechte als an den Benutzer abgetreten betrachtet werden könnten, ausgenommen diejenigen, die unbedingt für die Benutzung des Portals notwendig sind.

Die Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungsmerkmale sind Eigentum der Royal Mediterránea S.A. oder Dritter, ohne dass dies so zu verstehen ist, dass der Zugang zum Portal irgendwelche Rechte bezüglich der genannten Marken, Handelsnamen und/oder Unterscheidungsmerkmale gewährt.

5. Benutzungsbedingungen für das Portal

5.1 Allgemeine Bestimmungen

Der Benutzer verpflichtet sich, das Portal gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und den Bestimmungen dieses Rechtshinweises ordnungsgemäß zu verwenden. Der Benutzer haftet gegenüber der Royal Mediterránea oder gegenüber Dritten für jegliche Schäden und Nachteile, die infolge der Nichteinhaltung dieser Verpflichtung entstehen sollten.

Die Benutzung des Portals zum Zwecke der Schädigung von Gütern oder Interessen der Royal Mediterránea oder Dritter ist ausdrücklich verboten, ebenso das Überladen, Beschädigen oder die Unbrauchbarmachung der Netze, Server und sonstigen EDV-Anlagen (Hardware) oder der Produkte oder EDV-Anwendungen (Software) Royal Mediterránea oder Dritter.

5.2 Inhalte

Der Benutzer verpflichtet sich, die Inhalte gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und den Bestimmungen dieses Rechtshinweises sowie in Übereinstimmung mit den übrigen Bedingungen, Verordnungen und Anweisungen zu verwenden, die gemäß den Bestimmungen der Klausel 1 Anwendung finden sollten.

Unter anderem unterlässt es der Benutzer gemäß der geltenden Gesetzgebung:

Die Inhalte wiederzugeben, zu kopieren, zu verbreiten, zur Verfügung zu stellen, öffentlich mitzuteilen, umzuwandeln oder zu verändern, außer in den Fällen, in denen er durch das Gesetz oder die ausdrückliche Einwilligung seitens der Royal Mediterránea oder gegebenenfalls des Inhabers der Nutzungsrechte dazu berechtigt ist.

Die Wiedergabe oder das Kopieren für die private Nutzung der Inhalte, die gemäß der geltenden Gesetzgebung in Sachen Urheberrechte als Software oder Datenbank betrachtet werden können, sowie die öffentliche Mitteilung oder Zurverfügungstellung zugunsten Dritter, wenn diese Handlungen notwendigerweise die Wiedergabe seitens des Benutzers oder eines Dritten bedeuten.

Der Auszug und/oder die Wiederverwendung der gesamten oder eines wesentlichen Teils der Inhalte des Portals und der Datenbanken, die Royal Mediterránea den Benutzern zur Verfügung stellt.

5.3 Einsetzen von Verweisen in das Portal

Der Netzbenutzer, der Verweise von seinen eigenen Netzseiten zum Portal einrichten will, muss die Bedingungen erfüllen, die nachfolgend ausgeführt werden, ohne dass die Nichtkenntnis derselben von den Haftungen befreit, die sich aus dem Gesetz ableiten:

Der Verweis verbindet einzig und allein mit der Hauptseite oder "Home Page" des Portals, darf diese aber auf keinen Fall wiedergeben (inline links, Kopie der Texte, Graphiken usw.).

In jedem Falle ist es gemäß der jeweils geltenden Gesetzgebung untersagt, frames oder Rahmen jeder Art einzurichten, die das Portal umschließen oder die Sichtbarmachung der Inhalte über Netzanschriften ermöglichen, die nicht mit der des Portals übereinstimmen, sowie in jedem Falle, wenn sie zusammen mit portalfremden Inhalten sichtbar gemacht werden, so dass: (I) bei den Benutzern über die wahre Herkunft der Dienstleistung oder der Inhalte Irrtum, Verwirrung oder Täuschung entsteht oder entstehen kann; (II) dies eine Handlung des Vergleichs oder der unlauteren Nachahmung darstellt; (III) dies dazu dient, das Ansehen der Marke oder der Royal Mediterránea auszunutzen; oder (IV) diese Handlung in anderer Weise durch die geltende Gesetzgebung verboten ist.

Von der Netzseite aus, die den Verweis übernimmt, erfolgen in keiner Weise falsche, ungenaue oder unrichtige Angaben über Royal Mediterránea,deren Gesellschafter, Mitarbeiter, Kunden oder über die Qualität der von ihnen erbrachten Dienstleistungen.

Auf keinen Fall wird auf der Netzseite, auf der der Verweis erscheint, angegeben, dass die Royal Mediterráneaihre ihre Zustimmung zur Aufnahme des Verweises erteilt hat oder dass sie die Dienstleistungen des Absenders in anderer Weise fördert, bei diesen mitwirkt, diese überprüft oder überwacht.

Die Benutzung jeglicher Bezeichnungsmarken, graphischer oder gemischter Marken oder jeglicher anderer Unterscheidungsmerkmale der Royal Mediterránea innerhalb der Netzseite des Absenders ist verboten, mit Ausnahme der Fälle, die nach dem Gesetz zulässig sind oder ausdrücklich von der Royal Mediterránea genehmigt worden sind, und zwar nur dann, wenn in solchen Fällen gestattet wird, einen direkten Verweis zum Portal in der in dieser Klausel vorgesehenen Weise einzurichten.

Die Netzseite, auf der ein Verweis eingerichtet wird, muss vollständig den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und darf auf keinen Fall über eigene Inhalte oder Inhalte Dritter verfügen oder einen Verweis zu diesen herstellen, die: (I) unzulässig, schädlich oder unmoralisch sind und den guten Bräuchen widersprechen (Pornographie, Gewalt, Rassismus usw.); (II) den Benutzer zu der falschen Auffassung verleiten oder verleiten können, dass Royal Mediterránea die zulässigen oder unzulässigen Ansichten, Aussagen oder Ausdrucksweisen des Absenders unterschreibt, unterstützt, sich diesen anschließt oder in anderer Weise unterstützt; (III) im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Royal Mediterránea und unter Beachtung des Ortes, der Inhalte und der Thematik der Netzseite des Absenders als ungeeignet oder unzutreffend erscheinen.

6. Haftungsausschluss

6.1 Die Qualität der Dienstleistungen

Der Zugang zum Portal bedeutet nicht die Verpflichtung der Royal Mediterránea, das Nichtvorhandensein von Viren, Würmern oder anderen schädlichen EDV-Elementen zu überwachen. Es ist in jedem Falle Sache des Benutzers, die Verfügbarkeit von geeigneten Werkzeugen für das Auffinden und die Unschädlichmachung von schädlichen EDV-Programmen sicherzustellen.

Royal Mediterránea haftet nicht für Schäden, die an EDV-Anlagen des Benutzers oder Dritter während der Erbringung der Dienstleistungen des Portals entstehen.

6.2 Verfügbarkeit der Dienstleistungen

Der Zugang zum Portal erfordert Dienstleistungen und Versorgungsdienste Dritter, die den Datentransport über Telekommunikationsnetze einschließen, deren Verlässlichkeit, Dauerhaftigkeit und Arbeitsweise nicht unter die Verantwortung der Royal Mediterránea fällt. Folglich können die über das Portal gelieferten Dienstleistungen vor oder während der Erbringung der Dienstleistungen des Portals unterbrochen, eingestellt oder unzugänglich werden.

Royal Mediterránea haftet nicht für Schäden oder Nachteile jeglicher Art, die dem Benutzer durch den Ausfall oder den Abbruch der Verbindungen des Telekommunikationsnetzes entstehen, wodurch das Aussetzen, der Abbruch oder die Unterbrechung der Dienstleistungen des Portals vor oder während der Erbringung der Dienstleistungen desselben entsteht.

6.3 Die Verweise auf Inhalte und Dienstleistungen über das Portal

Der Zugangsdienst zum Portal schließt technische Verweisvorrichtungen, Verzeichnisse und auch Suchmaschinen ein, die dem Benutzer gestatten, Zugang zu anderen Netzseiten oder Netzstandorten zu erhalten (nachstehend "Verweise auf Netzstandorte"). In solchen Fällen handelt Royal Mediterránea als Vermittlungsdienstleister gemäß den Bestimmungen des Artikels 17 des spanischen Gesetzes 34/2002 vom 12. Juli 2002 über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den Elektronischen Handel (LSSI) und haftet danach nur für Inhalte und Dienstleistungen, die über die Netzstandorte geliefert werden, zu denen die Verweise führen, soweit Kenntnis über die Zulässigkeit besteht und der Verweis nicht mit der pflichtgemäßen Vorsicht gelöscht wurde. Falls der Benutzer der Ansicht ist, dass ein Verweis zu einem Netzstandort führt, dessen Inhalte unzulässig oder ungeeignet sind, kann er dies der Royal Mediterránea unter Verwendung der Verfahrensweise und mit der in Klausel 7 festgelegten Wirkung mitteilen, ohne dass diese Mitteilung mit der Verpflichtung verbunden ist, den entsprechenden Verweis zu entfernen.

Auf keinen Fall setzt das Vorhandensein von Verweisen auf andere Netzstandorte das Bestehen von Vereinbarungen mit den Verantwortlichen oder Inhabern derselben voraus, ebensowenig die Empfehlung, die Förderung oder die Übereinstimmung der Royal Mediterránea mit den in diesen enthaltenen Erklärungen, Inhalten oder Dienstleistungen.

Royal Mediterránea hat keine Kenntnis von Inhalten und Dienstleistungen der Netzstandorte, auf die verwiesen wird, und übernimmt daher auch keine Haftung für die Zulässigkeit, Qualität, Nichtanpassung, Nichtverfügbarkeit, Fehlerhaftigkeit oder die Unnützlichkeit der Inhalte und/oder Dienstleistungen der Netzstandorte, für die Verweise bestehen, ebensowenig für sonstige Schäden, die nicht unmittelbar der Royal Mediterránea zuzuschreiben sind.

7. Mitteilungen über unzulässige oder ungeeignete Tätigkeiten

Falls der Benutzer oder ein anderer Benutzer des Internets Kenntnis davon erhalten sollte, dass die Netzstandorte, auf die verwiesen wird, Netzseiten enthalten, deren Inhalte oder Dienstleistungen unzulässig, schädlich, erniedrigend, gewalttätig oder unmoralisch sind, oder diese irgendwelche andere Informationen enthalten, von denen die Benutzer selbst über die im Portal angebotenen Dienstleistungen eine Ansicht haben, die der vorstehenden Beschreibung entsprechen, können Sie sich mit der Royal Mediterránea in Verbindung setzen und müssen dabei folgende Angaben machen:

•Persönliche Daten des Mitteilers: Name, Anschrift, Rufnummer und elektronische Postanschrift;

•Beschreibung der Tatsachen, die die Unzulässigkeit oder die Nichteignung des Netzstandortes belegen, auf den verwiesen wird;

•Im Falle der Verletzung von Rechten wie dem des Urheberrechtes oder der gewerblichen Schutzrechte sind die persönlichen Daten des Inhabers des verletzten Rechtes anzugeben, wenn diese Person nicht mit der des Mitteilers übereinstimmt. Ebenso ist der Nachweis zu erbringen, durch den die Berechtigung des Inhabers der Rechte belegt wird, gegebenenfalls der Nachweis der Vertretungsberechtigung, um im Namen des Rechtsinhabers zu handeln, wenn dieser eine andere Person als der Mitteiler ist.

•Die ausdrückliche Erklärung, dass die in der Beanstandung enthaltenen Angaben richtig sind.

Der Erhalt der in dieser Klausel vorgesehenen Mitteilung seitens der Royal Mediterránea bedeutet gemäß des Gesetzes über die Informationsgesellschaft (LSSI) nicht die tatsächliche Kenntnis der vom Mitteiler angegebenen Tätigkeiten und/oder Inhalte.

Ebenso ist der Nachweis zu erbringen, durch den die Berechtigung des Inhabers der Rechte belegt wird, gegebenenfalls der Nachweis der Vertretungsberechtigung, um im Namen des Rechtsinhabers zu handeln, wenn dieser eine andere Person als der Mitteiler ist. Die ausdrückliche Erklärung, dass die in der Beanstandung enthaltenen Angaben richtig sind.

Der Erhalt der in dieser Klausel vorgesehenen Mitteilung seitens der Royal Mediterránea bedeutet gemäß des Gesetzes über die Informationsgesellschaft (LSSI) nicht die tatsächliche Kenntnis der von Mitteiler angegebenen Tätigkeiten und/oder Inhalte.

8. Gesetzgebung

Dieser Rechtshinweis richtet sich in allen seinen Ausführungen nach der spanischen Gesetzgebung.

Maximale Temperatur gestern in Solarien: 29.6º
facebooktwitterGoogle +youtubepinterest